HomeProdukteEinblas-Shuttle

Einblas-Shuttle

Vier Arbeitsgänge in einem Schritt – so geht’s!

Ein Einblas-Shuttle ist ein essentielles Instrument der Kabelverlegetechnik, das speziell für das Einblasen von Kabelzugschnur oder Stahlseil / Draht in Rohre entwickelt wurde.

Der Einblas-Shuttle wird typischerweise mit einem Schnureinblasgerät oder Kompressor verwendet und nutzt den erzeugten Luftstrom, um sich vorwärts durch das Rohr zu bewegen und dabei die Schnur zu transportieren.

Doch die vielseitigen Funktionen des Shuttles gehen noch weit über diesen Einsatzzweck hinaus.
Mit einem einzigen Arbeitsschritt können vier Arbeitsgänge gleichzeitig erledigt werden:

  • Einziehen einer Schnur / Stahlseil / Draht in ein Leerrohr.
  • Reinigung und Entfernen von Fremdkörpern aus dem Rohr.
  • Ausblasen von eventuellem Wasser, das sich in der Rohranlage befindet.
  • Vollständige Kalibrierung durch den erfolgreichen Schnureinblasvorgang.


Ein weiterer bedeutender Vorteil unsere Einblas-Shuttles ist, dass diese im Fall eines Steckenbleibens dank ihrer Dichtlippenanordnung problemlos zurückgezogen werden können.
Die Dichtlippen des Shuttles sind im 90° Winkel zur Rohrwand angeordnet und können nach vorne, wie auch nach hinten auspendeln.
Im Gegensatz zu den herkömmlichen Kolben in Pfeilform, die beim Herausziehen wie Widerhaken wirken und das Zurückziehen der Einblaskolben verunmöglichen.

Durch die Konstruktionsweise all unserer Shuttles wird die Reibungsfläche auf ein Minimum reduziert. Dadurch konzentriert sich die Leistung des Kompressors / Schnureinblasgerätes voll auf das einblasen / einziehen des Zugseils und es wird keine Energie für die Überwindung der Reibung verschwendet. Somit können auch Leistungsschwächere Kompressoren eingesetzt werden – Abgesehen davon, sinkt bei geringeren arbeitsdrücken die Unfallgefahr erheblich.

Unser Hoch- und Niederdruckshuttle sind nachhaltig konstruiert und können vom Kunden selbst repariert werden. Alle Ersatzteile sind in unserem Shop erhältlich. So sorgen wir dafür, dass sie lange Freude an diesem Werkzeug haben und es immer einsatzbereit ist.

Unser Sortiment umfasst hochwertige Einblas-Shuttles, welche perfekt geeignet sind zum Einziehen von Kabelzugschnüren und Einziehseilen in Rohre mit einem Innenrohrdurchmesser von bis zu 200 mm.

Zusätzlich zu unserem Standardsortiment bieten wir auf Anfrage auch Sonderanfertigungen für Rohre mit einem Innenrohrdurchmesser von bis zu 260 mm an.

Überzeugen sie sich selbst von der Qualität und dem praktischen Design unserer Shuttles.

Einblasshuttle im Überblick

Niederdruck Shuttle

Unsere Einblas-Shuttles für Niederdruck (bis 2 bar) zur Verwendung mit den Schnureinblasgeräten sind in verschiedenen Grössen erhältlich, mit Abstufungen von 2 mm im Bereich von 20 mm bis 200 mm Innendurchmesser des Rohres. Ausserdem führen wir auch Zoll / Inch Masse zwischen ½” Zoll und 8″ Zoll in unserem Sortiment.

Hochdruck Shuttle

Unsere Einblas-Shuttles für Hochdruck (ab 2 bar) zur Verwendung mit einem Kompressor sind in verschiedenen Grössen erhältlich, mit Abstufungen von 2 mm im Bereich von 60 mm bis 200 mm Innendurchmesser des Rohres. Ausserdem führen wir auch Zoll / Inch Masse zwischen 2 ½ ” Zoll und 8″ Zoll in unserem Sortiment.

Sie haben bisher noch nicht das passende Produkt für Ihre Bedürfnisse gefunden? Kein Grund zur Sorge!

Wir bieten auch massgeschneiderte Speziallösungen für Einblasshuttle an. Profitieren Sie von unserer langjährigen Erfahrung bei der Verwirklichung kundenspezifischer Anforderungen.

FAQ Einblas-Shuttle

Was ist zu tun, wenn ein Einblas-Shuttle aufgrund eines geknickten oder verstopften Rohrs nicht verwendet werden kann?

Wenn der Einsatz eines Shuttles nicht möglich ist, kann die Zugschnur mit Hilfe des Einblasfallschirms eingeblasen werden.

Wann sollte der Shuttle mit schwarzen Scheiben eingesetzt werden?

Die schwarzen Shuttles können als Standardvorgang für herkömmliche Kabelschutzrohre oder Flexrohre und auch bei leicht deformierten, verschmutzten oder staubigen Rohren verwendet werden.

Wann sollte der Shuttle mit weissen Scheiben eingesetzt werden?

Die weissen Shuttles können zum Ausstossen von Wasser (Kondenswasser oder Meteorwasser) oder zum Kalibrieren der Rohre verwendet werden.

Was ist ein Hochdruck-Shuttle und für was wird er gebraucht?

Der Hochdruck-Shuttle ist ein speziell entwickelter Einblaskolben für das kraftvolle Einblasen von Seilen oder Schnüren mit einem Kompressor.
Zurückziehbar – Passgenau – sehr geringer Reibungswiederstand – wartungsfreundlich

Für welchen Rohrdimensionen sind Hochdruck-Shuttles erhältlich?

In unserem Standardsortiment sind Hochdruck Shuttles für Rohre mit einem Innendurchmesser von 60 bis 200 mm und von 2½ bis 8 Inch/Zoll erhältlich.
Auf Anfrage bieten wir auch Sonderanfertigung für andere Dimensionen.

Was sind die Hauptmerkmale des innovativen Designs der Einblas-Shuttles?

Die Konstruktionsweise unserer Shuttles bietet nicht nur eine geringe Reibungsfläche, sondern reduziert auch den erforderlichen Bedarf an Luftvolumen und können problemlos zurückgezogen werden.

Für welche Rohrdurchmesser sind die Niederdruck-Shuttles erhältlich?

Die Niederdruck Shuttles sind für Rohre mit einem Innendurchmesser von 20 bis 200 mm, und von ½” bis 8” Inch/Zoll erhältlich.

Welche Vorteile bieten die Einblas-Shuttles in der Anwendung?

Unsere Einblas-Shuttles bieten zahlreiche Vorteile:

  • Einblasen von Kabelzugschnüren und Stahlseilen
  • Sichere Anwendung
  • Reinigen von Rohren
  • Ausstossen von Wasser
  • Kalibrieren von Rohren
  • Geringe Reibungsfläche
  • Reduzierter Luftverbrauch
  • Problemloses Zurückziehen
  • Einfache Wartung
Warum sind die Einblas-Shuttles eine zeitsparende Lösung?

Die Shuttles sind vielseitig einsetzbar und eignen sich ideal für den Transport der Kabelzugschnüren und Seilen während des Einblasvorgangs, gleichzeitig aber auch für die Reinigung, Wasser Ausstossung und Kalibrierung der Rohre in einem Arbeitsgang.

Unsere Einblas-Shuttle sind weltweit im Einsatz