Schnureinblasgerät EZ300

Das Schnureinblasgerät EZ300 von Zeitler braucht keinen Elektroanschluss. Mit dem leistungsfähigen 2-Takt-Motor wird die Einzugschnur stromunabhängig eingeblasen oder angesaugt.

Zum Einsatz kommt das Gerät im Bereich Tunnel-, Erdreich/Strassen- sowie Brückenbau, Bergbahnen und Seilbahnbau.

Es eignet sich für Kabelschutzrohre Ø 25 bis 200 mm (Innenrohrdurchmesser).

Wasser, loser Schmutz oder Kleinteile werden im gleichen Arbeitsgang ausgestossen.

Schnureinblasgerät
EZ300 im Einsatz

Sehen Sie im nachfolgenden Video das Schnureinblasgerät EZ300 im Einsatz.

Gerne unterbreiten wir Ihnen für unsere Geräte ein unverbindliches Angebot.

Vorteile unserer Schnureinblasgerät

Schnelles Schnureinblasen

Meistert auch unmögliche Fälle

Lange Distanzen in kürzester Zeit

Weitere Fakten und nützliche Informationen zum Schnureinblasgerät EZ300 finden Sie im nachfolgenden PDF.

Das erhalten Sie mit Ihrem EZ300

Standardausstattung im robusten Kunststoffkoffer

  • 1 x Schnureinzuggerät EZ300
  • 5 x Mini-Koffer mit Ausstattung für 2 Shuttle pro Dimension 
    (5 Durchmesser frei wählbar)
  • 1 x Mini-Koffer mit Fallschirmen:
  • 1 x für Rohrinnendurchmesser 60 bis 100 mm
  • 1 x für Rohrinnendurchmesser 100 bis 150 mm
  • 1 x Konus orange mit Metallspitze, für Rohrinnendurchmesser 50 bis 120 mm (Einsatz bei schlechtem Zugang oder unregelmässigen Rohrenden)
  • 1x Sonderzubehör für kleine Rohrdurchmesser von 25 bis 50 mm
  • 1 x Aufsatz Ø 140 mm mit Schnurkanal
  • 1 x Aufsatz Ø 200 mm mit Schnurkanal
  • 1 x Saugflansch
  • 1 x Blasflansch
  • 1 x Kanister für Kraftstoff à 0.5 Liter (leer)
  • 2 x Rollen Spezialschnur Ø 1mm, Zugfestigkeit ca. 24 kg, Rolle ca. 900 m
  • 1 x Box mit Montagematerial für Shuttle
  • 1 x Luftschlauch 2 m lg, als Verlängerung
  • ​1 x Bedienungsanleitung

Vereinbaren Sie jetzt
eine Online-Produktvorführung

Gerne führen wir Ihnen und Ihrem Team unsere Geräte im Live-Stream vor.